Logo_TDS_2016 klein

Tag der Sauna unter dem Motto “Sauna – natürlich gesund!”

Die Deichwelle Neuwied lädt zum diesjährigen Tag der Sauna. Am Samstag, 24. September, feiert der Deutsche Sauna Bund bereits zum dritten Mal den Beginn der Schwitz-Saison. 2016 steht der bundesweite Aktionstag unter dem Motto „Sauna – natürlich! gesund“ und rückt die natürliche Gesundheitsförderung, die mit dem Saunabaden einhergeht, in den Mittelpunkt. In der Deichwelle erwarten die Besucher am Tag der Sauna daher ausschließlich natürlich-ätherische Öle und es gibt Aufgüsse mit Birken- und Eukalyptusreisig.
Schwitzen und abkühlen – diese biologisch-physiologischen Vorgänge bewirken, dass der Körper Wohlbefinden verspürt. Gleichzeitig bietet das regelmäßige Saunabaden ganz konkrete, gesundheitliche Vorteile. Unter an-derem sinkt die Gefahr von Infekten und der Stressanfälligkeit, das Herzkreislaufsystem stabilisiert sich, rheumatische Erkrankungen werden ebenso positiv beeinflusst wie Atem-wegsprobleme und Diabetes mellitus: Das schöne Nichtstun lässt sich so bestens mit der natürlichen Förderung der Gesundheit verbin-den.
Wellness und spürbare Erholung, dazu ganz natürliche, gesundheitsförderliche und prä-ventive Wirkung, gibt es am 24. September auch in der Deichwelle. Das Neuwieder Er-lebnisbad lädt von 9 bis 22 Uhr zu den üblichen Eintrittspreisen zum ganz besonderen Schwitz-Erlebnis. In dem vom Deutschen Saunabund mit fünf Sternen als Sauna Premium zertifizierten Bereich erwarten die Besucher fünf individuelle Saunen. Einsteiger sind bei 60 Grad und 30 Prozent Luftfeuchtigkeit in der Softsauna richtig, zur körperlichen Erholung und Muskelentspannung bietet die finnische Sauna bei 95 Grad eine Luftfeuchtigkeit zwischen 5 und 10 Prozent, in der Erdsauna, die in das kühle Erdreich eingelassen ist, sind dieselben hohen Temperaturen besonders gut verträglich. Ein Gefühl der Freiheit können Gäste dagegen in der Gartensauna mit bestem Panoramablick nach draußen bei 90 Grad erleben und in der Kräutersauna ist der Name Programm: Ein Kupferkessel verströmt wohltuenden Duft bei 85 Grad. Ein Dampfbad, der Saunagarten, ansprechende Ruheräume, eine Talking-Lounge und die Sauna-Bar ergänzen das Deichwelle-Angebot rund um Schwitzen, Erholung und Gesunderhaltung – damit der Winter kommen kann.